The Bridge Man und Frau mit Taschen

Die zeitlos schönen Taschen von The Bridge neu bei The House of Bags

Handwerkliche Perfektion, sorgfältige Auswahl und Verarbeitung der Materialien und klassische Schnitte zeichnen die Taschen von The Bridge aus und machen diese zu einzigartigen Begleitern in Beruf, Alltag und auf Reisen. Die schönsten Taschen des italienischen Premiumlabels gibt’s ab sofort bei uns im Online Shop.

Das Label The Bridge wurde im Jahr 1969 in Scandicci, einem Vorort von Florenz, als kleiner Handwerksbetrieb gegründet und hat sich heute als weltbekanntes Premiumlabel etabliert.

Die luxuriösen Taschen zeichnen sich durch ihre unverwechselbare Lederoptik aus, dem Markenzeichen des Labels. Das Leder ist von besonderer Intensität, hat einen unvergleichlichem Glanz, eine makellose und samtweiche Oberfläche und eine aussergewöhnliche Geschmeidigkeit. Gleichzeitig ist es höchst robust und widerstandsfähig.

Alle Taschen werden nach traditionellen handwerklichen Verfahren und in aufwändiger Detailarbeit von Hand gefertigt. Dabei wird ausschliesslich hochqualitatives Leder aus Europa verwendet. Das Leder wird schonend pflanzlich gegerbt und von Hand gefärbt. Mit Wolltupfern wird mehrmals über das Leder gestrichen, um der Oberfläche ihre einzigartige Struktur zu verleihen und die charakteristischen Eigenschaften des Leders hervorzuheben.

Die handwerkliche Perfektion, die sorgfältige Auswahl und Verarbeitung des Materials und die klassischen Schnitte münden in Taschen von zeitloser Schönheit und machen diese zu einzigartigen Begleitern in Beruf, Alltag und auf Reisen. Begleiter, welche mit dem Gebrauch über die Jahre an Schönheit gewinnen.

The Bridge erweitert das Angebot stetig und bleibt dabei gleichzeitig seinem unverwechselbaren Stil stets treu. Einige Klassiker des Traditionslabels werden seit der Gründung bis heute unverändert produziert und sind echte Kultobjekte.

 

by Sina Forrer 18. Mai 2015